perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



19.01.2018 / 02:44

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Snipplet :: E-Mail mit Anhang verschicken

Kategorie: Mailversand

Um eine Mail mit Anhang (Attachment) zu verschicken ist das Modul MIME::Lite notwendig, das mittlerweile auf den meisten Servern standardmäßig installiert sein sollte. Damit ist es sehr einfach eine Datei an eine Mail anzuhängen.

use Mime::Lite ;

open(MAIL , "| /usr/sbin/sendmail -t") ;
my $msg = new MIME::Lite ;
my $tomail="support\@perlunity.de" ;

$msg = build MIME::Lite 
        From    => $tomail ,
        To      => $tomail ,
        Subject => "Das schöne Bild" ,
        Type    => 'TEXT',   
        Data    => "Das ist der Mailtext" ;  

   attach $msg 
       Type     => "image/gif" ,
       Path     => "/usr/perlunity/images/test.gif" ,
       Encoding => "base64",
       Filename => "test.gif" ;

$msg->print(\*MAIL) ;
close(MAIL) ;

Wer mehrer Anhänge verschicken will, wiederholt einfach den Block mit dem Befehl attach. Und wenn einmal der richtige Mime-Type für ein File nicht bekannt ist können die Standardtypen verwendet werden: "TEXT" für "text/plain" und "BINARY" für "application/octet-stream".

Autor:   Markus
E-Mail:perl@perl-archiv.de

zurück zur Übersicht



Kommentare zu diesem Script/Snipplet

3 Kommentar(e) vorhanden

13.12.2003 - 20:31 | Petzi | kein@spamschutz.hier
Nachdem man mit MIME:LITE auch direkt versenden kann, ist ein open mail command überflüssi... Kommentar anzeigen

07.11.2002 - 10:48 | T.Nikolai | t.nikolai@web.de
Hallo Markus, man könnte in dem Beispiel-Skript noch Cc und Bcc Zeilen ergänzen. Gru... Kommentar anzeigen

02.03.2002 - 20:50 | Rolf Rost | rolfrost@web.de
Hi Markus, eine kleine Ergänzung vielleicht: Das Modul MIME::Lite; besteht aus nur e... Kommentar anzeigen

Alle Kommentare anzeigen - Kommentar hinzufügen


-






-
-