perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



24.01.2018 / 04:58

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Download  »  HeiseNews


Beschreibung

Mit diesem Script hat man die Möglichkeit die Headlines von Heise.de auf der eigenen Homepage anzeigen zu lassen. Das Script lädt sich per LWP-Modul ein XML-File von der Heise-Hompage und bereitet dieses für die Ausgabe auf. Das Layout für die Ausgabe der News kann über HTML-Templates komplett angepaßt werden. Damit nicht bei jedem Aufruf das File von Heise geladen werden muss, hat das Script eine eingebaute Cache-Funktion, die die Themen zwischenspeichert und nur nach einem definierten Zeitraum, den aktuellen Newsfeed online lädt.

So könnte beispielsweise die SSI-Einbidung aussehen:

  • Amazon Echo Spot im Test: Sprachassistent mit Display
  • Crowdfunding mit Kryptowährungen: 10 Prozent aller ICO-Gelder werden gestohlen
  • DDoS-Angriffe auf Skype, Google, Pokemon Go: 21-jähriger Hacker muss ins Gefängnis
  • Photoshop CC 19.1 unterstützt hochauflösende Monitore
  • Sicherheitslücken in Pixel-Smartphones: Google revanchiert sich mit bislang höchster Bug Bounty
  • iPhone X: Vodafone hebt Netlock auf
  • Kryptobibliothek OpenSSL bekommt einen Patch-Dienstag
  • Firefox 58: Bessere Performance für "ruckelfreies Internet"
  • Neues Tablet und Convertible von Fujitsu
  • Samsung 860 Evo/Pro: neue SSDs für Desktop-Rechner
  • Studie: Gewalthaltige Spiele führen nicht zu Gewalttaten
  • Jaguar plant angeblich Elektroauto auf Basis des XJ
  • HomePod: Apple bringt Siri-Lautsprecher im Frühjahr nach Deutschland
  • Irdeto kauft Kopierschutz-Entwickler Denuvo
  • Far Cry 5: 4K mit 60 fps und Ultra-Detailstufe nur auf Multi-GPU-Systemen
  • Facebook verstärkt den Kampf gegen Hetze und Fake-News
  • Apple will Musikern Einblick in Hörgewohnheiten von Fans geben
  • Bewertungsportale auf dem Prüfstand vor dem BGH: Eintrag löschen, Ja oder Nein?
  • Medien-Vertrauenskrise: Immer mehr Menschen haben Angst vor Fake News
  • 500 Millionen Spieler von Blizzard-Computerspielen waren über Lücke angreifbar
  • flick: 1/705.600.000 s – Facebooks Zeiteinheit für Audio/Video-Formate
  • Axel Springer Award 2018 geht an den Amazon-Gründer Jeff Bezos
  • Am Pranger: Kundendienst britischer Provider und Pay-TV-Anbieter
  • Zahlen, bitte! 20 Minuten für ein knochiges Selfie
  • Volvo will ab 2019 Elektro-Lkw verkaufen
  • DLD18: Cybersecurity als Aufgabe für Staat, Unternehmen und die Bürger
  • "Absoluter Müll": Linus Torvalds verliert die Geduld mit Spectre-Patches
  • Elon Musk verlängert für zehn Jahre als Tesla-Chef
  • Hetzner startet Server-Cloud
  • Die With Me: Chatten nur bei fast leerem Akku
  • D21-Online-Index: Ein Viertel der Deutschen bleibt im digitalen Abseits
  • Ohne Meltdown-Lücke: Chinesische x86-Prozessoren KX-5000 vorgestellt, Angriff auf AMDs ZEN 2 mit KX-7000 geplant
  • Kritische Infrastruktur: Der Kampf gegen die russischen Hacker
  • DJI Mavic Air filmt in 4K und umfliegt selbstständig Hindernisse
  • MicroSD-Karte mit einem halben Terabyte
  • Elektroautos könnten laut Studie Stromnetz überlasten
  • Rupert Murdoch: Facebook sollte für News zahlen
  • Versionsverwaltung GitLab 10.4 baut eine neue Highend-Variante aus
  • Facebook Workplace: Große Unternehmen zahlen künftig mehr
  • Netflix boomt weiter – Börsenwert knackt 100 Milliarden US-Dollar
  • Besonderes elektronisches Anwaltspostfach: Deutscher Anwaltverein fragt "beA - Wie geht es weiter?"
  • Vehicle-to-X (V2X): Vernetzte Autos erfordern erhebliche Hardware-Leistung
  • Snowden-App Haven: Einsatz kaum mit deutschem Recht vereinbar
  • Nicht ganz frei: Libre Computer
  • Viele Fußangeln bei Handy-Versicherungen
  • Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück
  • Bitcoin-Transaktionsgebühren auf Talfahrt
  • Cracker hebeln Kopierschutz Denuvo 4.8 aus, Sonic Forces illegal im Netz
  • Neffos X1 Lite: 100-Euro-Smartphone überzeugt im Test
  • Strengere Richtlinien für US-Forschungsgelder
  • Real Life Guys: Mit der Badewannen-Drohne zum Bäcker
  • Lauschprogramm: NSA hat verfahrensrelevante Daten "versehentlich" gelöscht
  • HackerOne-Studie: Bug Bounties als lukrative Einnahmequelle
  • Nokia Body Cardio: Messfunktion wird per Firmware-Update entfernt
  • Microsoft: Der digitale Assistent wird das "Alter Ego" der Zukunft sein
  • Next-Gen-Spielegrafik: Unity zeigt Techdemo Book of the Dead
  • Update-Verweigerung: iOS 11 verbreitet sich langsamer als frühere Versionen
  • ISPO: Digitalisierung in der Sportartikelbranche schreitet voran
  • BIU: Jeder zehnte Gamer in Deutschland betreibt E-Sport
  • Sportrechte: Facebook holt Eurosport-CEO


    Nutzungsbedingungen

    Das Script kann frei genutzt werden, solange die Copyright-Hinweise bei der Ausgabe und im Script vorhanden bleiben. Um das Script ohne Copyright-Hinweis nutzen zu können, ist eine Lizenz zu erwerben - der Preis einer Lizenz beläuft sich auf 30,- EUR inkl. MwSt. - die Bestellung erfolgt einfach per Mail mit komplette Anschrift, worauf eine Rechnung per Post zugesandt wird.


    Download

    Der Download im ZIP-Format enthält alle relevanten Scripts und Dateien und eine Anleitung für die Installation des Scripts und Anpassung der Templates.
    -
    Download  Download HeiseNews



    Weitere relevante Links

  • Homepage Heise
  • Frage zum Script, dann ab ins Forum
  • Erweiterung der Apache WebServer-Konfiguration durch .htaccess (Passwortschutz)
  • Was tun, wenn ein Script nicht läuft?
  • Zugriffsrechte unter Unix im Detail
  • CGI-Service: Installationsservice für alle perlunity-Scripts



    Kommentare zu diesem Script/Snipplet

    2 Kommentar(e) vorhanden

    20.03.2005 - 20:53 | Marky | support@perlunity.de
    Das ist schon klar, ich nehme eigentlich XML::Simple für sowas - nur sind bei den meisten ... Kommentar anzeigen

    31.05.2004 - 17:56 | IchBinsDoch | ich@bins.de
    hier wird gezeigt, wie man xml-dateien falsch behandelt! wenn heise z.b. irgendwas hinzufü... Kommentar anzeigen

    Alle Kommentare anzeigen - Kommentar hinzufügen


    -






  • -
    -