perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



17.01.2018 / 14:23

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  CIMyAdmin im Vergleich zu phpMyAdmin

09.09.2010 / 08.35

phpMyAdmin ist die Referenz, wenn es um die webbasierte Administration von MySQL-Datenbanken geht. Allerdings hat das Projekt schon einige Jahre auf dem Buckel. Auch häufen sich die
Bugfixes in letzter Zeit.

Die gehäufte Anzahl an Bugfixes bei phpMyAdmin muss nicht zwangsläufig schlecht sein. Es scheint nur so, das sich zunehmend mehr Projekte ebenfalls webbasierte Administration von MySQL-Datenbanken auf die Fahne schreiben. Zum Beispiel das Projekt Chive oder auch CIMyAdmin.

CIMyAdmin macht Ansprüche geltend:" The days of PHPMyAdmin are numbered, and the count-down just reached 0. I appreciate what PHPMyAdmin has done for the community, but all good things
must come to an end. With death, comes rebirth. CIMyAdmin is the new child. A cleaner, faster, better, stronger MySQL Administration tool."

CIMyAdmin basiert auf dem CodeIgniter-Framework, per XHTML kann das Look&Feel angepasst werden, auch die Installation soll leicht von der Hand gehen. Die Sache hat jedoch einen Haken. Das letzte Release 0.3b3 ist ein Jahr her, und das ist nicht die Tugend, die phpMyAdmin sich bis heute bewahrt hat: die Beständigkeit.

URL:   http://cimyadmin.net/
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-