perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



22.04.2018 / 20:32

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  OpenCL 1.1 freigegeben

19.06.2010 / 11.49

Neue Funktionen und mehr Leistung soll OpenCL, der Standard für parallele Programmierung, in der neuen Version 1.1. bieten. Berechnungen lassen sich damit auch auf GPUs ausführen. Khronos Group hat die entsprechende Spezifikation veröffentlicht.

Mit OpenCL Version 1.1 werden neue Datentypen eingeführt, einschließlich Drei-Komponenten-Vektoren und auch zusätzliche Bildformate. Über das API können nun Kommandos von mehreren Hosts und Verarbeitungspuffern über mehrere Geräte hinweg abgearbeitet werden. Die Interoperabilität mit OpenGL konnte verbessert werden, beiden APIs teilen sich Bilder und Puffer effizienter, weil OpenCL- und OpenGL-Ereignisse zusammengeführt wurden. OpenCL 1.1 ist komplett abwärtskompatibel und erfährt große Unterstützung von Hard- und Softwareherstellern. Darunter AMD, Apple, ARM, Broadcom, Ericsson, Freescale, IBM, Imagination Technologies, Intel, Nokia, Nvidia, Qualcomm, S3 Graphics, Sony, ST-Ericsson, STMicroelectronics und Texas Instruments.

Die Khronos Group veröffentlicht zusammen mit OpenCL 1.1 auch einen C++-Wrapper-API für OpenCL sowie Konformitätstests für OpenCL 1.1.

URL:   http://www.khronos.org/opencl/
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-