perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



23.04.2018 / 11:50

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Open-Source-Werkzeug für Outlooks PST-Dateien

28.05.2010 / 11.03

Mit dem PSTViewTool hat Microsoft ein quelloffenes Werkzeug freigegeben, mit dem die interne Struktur von PST-Dateien gelesen werden kann.

Anwendern können mit dem PSTViewTool einen Blick in von Microsoft Outlook verwendete PST-Dateien werfen. Outlook speichert in PST-Dateien E-Mails und Kontaktdaten. Mit PST-File-Format steht auch eine entsprechende SDK zur Verfügung. Die C++-Bibliothek bietet Funktionen zum Zugriff auf die internen Strukturen des PST-Format. So können Anwendungen, etwa für den Import in andere E-Mail-Formate, entwickelt werden.

Microsoft hat für das Werkzeug eine eigene Seite auf dem Open-Source-Portal Codeplex eingerichtet. PSTViewTool liegt bereits in der finalen Version vor, es ist in C++ programmiert.


URL:   http://www.microsoft.com/Presspass/press/2010/may10/05-24PSTToolsPR.mspx
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-