perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



20.01.2018 / 08:15

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Attacke-Welle auf Wordpress

10.05.2010 / 12.52

Übereinstimmenden Meldungen zufolge wurden in den zurückliegenden Tagen reihenweise Websites gehackt, die mit Wordpress erstellt wurden.

Allem Anschein nach wurden den infizierten Seiten Skripte hinzugefügt. Den Besuchern wird Malware untergeschoben und verhindert, dass die Seiten Alarm schlagen, etwa durch die Google Safe-Browsing-API. Die Experten rätseln zurzeit noch, welche Lücke konkret ausgenutzt wurde. Gesichert ist bislang nur, dass das

Problem nicht alle Wordpress-Versionen betrifft, da ansonsten wesentlich mehr Seiten betroffen wären. Zunächst schien sich die Attacke nur gegen Webseiten gehostet beim US-Unternehmen DreamHost zu richten, nun sind auch Blogs auf GoDaddy, Bluehost und Media Temple betroffen.

David Dede hat in seinem "Sucuri Security"-Blog eine einfache und wirksame Lösung bereitgestellt, mit der Betroffene ihre Webseiten von der Malware befreien können.



URL:   http://blog.sucuri.net/2010/05/new-attack-today-against-wordpress.html
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-