perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



24.01.2018 / 10:55

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Aves Engine: Javascript-Engine für Browserspiele

28.04.2010 / 07.43

Auf der kürzlich stattgefundenen jQuery-Konferenz hat Paul Bakaus, Entwickler von jQuery UI, mit Aves Engine ein Framework zur Entwicklung von Browserspielen auf Javascript-Basis vorgestellt. Hinter der Aves Engine steht die Dextrose AG aus Mainz.

Laut Bakaus ist die Aves Engine an professionelle Entwicklungsframeworks aus der Spieleindustrie angelehnt. Sie bietet eine komplette komponentenbasierte Entwicklungsumgebung. Auf C und auf Javascript basierende Serverumgebungen werden vom System unterstützt. Es ist komplett asynchron gehalten und kann die Einbindung von Echtzeitkomponenten sehr einfach machen.

Die Komponenten sind allesamt in Logikschichten organisiert, so können gängige Standardprobleme gelöst werden. Neben einem 3D-Koordinantensystem, Mapgenerierung und Kollision zählen dazu auch Sharding, Event-Delegation, Autorisierung, Lokalisierung, States und Streamobjekte. Die Dextrose AG will es Entwicklern von Browserspielen mit der Engine erlauben, sich primär auf Inhalte, Spielelogik und Gamedesign zu konzentrieren. Mit den technischen Problemstellungen muss sich so nicht mehr beschäftigt werden.

Die Aves Engine befindet sich noch in einer frühen Entwicklungsphase und wird mit der Openworld-Anwendung Aves Community demonstriert.

URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-