perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



22.04.2018 / 01:23

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  PHD Help Desk 2.0 ist da

08.04.2010 / 11.08

Die Software kodiert alle Passwörter in MD5 und beseitigt zudem einen Bug, der für Cross-Site-Scripting-Attacken (XSS) ausgenutzt werden könnte. Ausserdem unterscheidet PHD Help Desk bei den Audit-Feldern zwischen Operatoren und Usern. User werden zuerst validiert, bevor sie eine Anfrage stellen dürfen.

Neben erhöhten Sicherheitsstandards hat PHD Help Desk auch die Ajax-Oberfläche überarbeitet. Im Übersichts-Screen sieht der Operator seine zugewiesenen Tickets und den dazugehörigen Status.

Die Zeitstempel der Tickets passen sich an die jeweilige Workstation an, nicht mehr dem Server. Das Zeitformat selbst ist frei konfigurierbar. Anfrage und den Bearbeitungsstatus in PHD Help Desk kann vom User nun verfolgt werden, auch können dem Ticket Kommentare hinzugefügt werden.

Das Ticketsystem basiert auf PHP, benötigt eine MySQL-Datenbank und steht unter der GPL.

URL:   http://www.p-hd.com.ar/eng/index.php
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-