perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



19.04.2018 / 11:53

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Audit-API für MySQL

30.03.2010 / 13.37

In die aktuelle Entwicklerversion MySQL 5.5 ist eine Auditing-Funktion eingeflossen. Damit soll MySQL noch professioneller werden.

Die Audit-Funktion, an der die Entwickler zur Zeit arbeiten, soll Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Datenbanken auf Herz und Nieren zu prüfen und alle Maßnahmen und Änderungen verfolgen zu können. Die Datenbanken von Oracle und IBM bieten solche Funktionen bereits.

Über die in die Entwicklerversion MySQL 5.5.4-m3 implementierte Audit-API lassen sich Plugins einbinden. Bestimmte Ereignisse, welche bisher im General Query Log protokolliert werden, rufen die Plugins automatisch auf. In der Folge wird ein Pointer auf den Thread gelegt, welcher die Benachrichtigung ausgelöst hat.

Die Entwicklerversion kann getestet werden, sie steht bei href="https://launchpad.net/mysql">Launchpad zur Verfügung.

URL:   https://launchpad.net/mysql
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-