perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



23.04.2018 / 11:51

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Neue Version 1.1 von Openshot

13.03.2010 / 11.01

Für den freien Videoeditor Openshot für Linux gibt es nun die Version 1.1. Sie bringt neben einigen neuen Effekten auch zahlreiche Reparaturen mit. Ausserdem gibt es nun eine Undo-/Redo-Funktion und der Programmstart sowie der Renderer konnten beschleunigt werden.

Die Entwickler haben die Rendering-Funktion überarbeitet und konnten diese deutlich beschleunigen. Viele Anwendern beklagten das Fehlen einer Undo-/Redo-Funktionalität, welche die Programmierer nachgerüstet haben. Nach Angaben des Projektinitiators Jonathan Thomas konnten über 60 Fehler behoben werden.

4 neue Effekte zum Verfremden von Videobilder bringt Openshot 1.1 mit. Kontrast, Edge Glow, Saturation und Cartoon. Ab sofort können auch mehrere Kopien eines Effekts pro Video verwendet werden. Openshot 1.1 bringt für das Ein- und Ausblenden von Bild und Ton nun einen eigenen Menüpunkt mit, die Funktion soll schneller
erreichbar sein. Die Entwickler haben dem Programm außerdem eine neue Kachelfunktion spendiert. Damit können mehrere Videoclips in einem Bild aneinandergereiht werden.

URL:   http://www.openshotvideo.com
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-