perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



18.01.2018 / 00:50

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Website-Pflege ohne Adminbereich mit gpEasy 1.0

10.09.2009 / 08.32

Um die Pflege von Webseiten zu vereinfachen und leichter zu machen, wurde das CMS gpEasy entwickelt. Die Software eignet sich zum Einsatz für private und kommerzielle Webseiten und bietet schnellen Seitenaufbau und suchmaschinenfreundliche Strukturen.

gpEasy wird unter der GPL frei angeboten. Irgendwie klingt bereits im Namen mit, das die Software auf Open-Source-Lizenz setzt. Die erste finalen Version der Anwendung ist nun erschienen. Das Easy im Namen ist eine Anspielung auf die Einfachheit der Bedienung und die ungewöhnliche Struktur der Anwendung.

Auf einen separaten Administrationsbereich wird verzichtet, alle Steuerungstools gibt es direkt auf der Webseite. Integriert ist auch der FCKeditor zum einfachen Bearbeiten der Inhalte. Alle nötigen Menüs werden direkt nach dem Einloggen des Users eingeblendet. gpEasy verzichtet bei der Verwaltung der Inhalte auf eine Datenbank, was bereits den Setup-Prozess vereinfacht.

Unter gpeasy.com kann gpEasy 1.0 heruntergeladen werden.



URL:   http://www.gpeasy.com/
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-