perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



17.01.2018 / 14:23

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Bildbetrachter Irfanview in Version 4.25 mit Texterkennung

24.06.2009 / 20.14

Irfanview ist in der Version 4.25 veröffenlicht worden. Die wichtigste Änderung ist eine optische Zeichenerkennung, die mittels Plug-In realisiert ist. Auf Bildern können Texte erkannt und als ASCII-Zeichen exportiert werden.

Das Plug-In zur Texterkennung heißt KADMOS und stammt von der Firma Re Recognition. Dazu markiert die Software im Bild die erkannten Textbereiche in gelber Farbe. Der Benutzer positioniert ein Fadenkreuz auf die gewünschten Texte, welche dann als ASCII-Zeichen dargestellt werden. Mit Fotos funktioniert das Ganze noch nicht wie gewünscht, auf Screenshots ohne Antialiasing arbeitet die Software zufriedenstellend.

Die neue Screenshot-Funktion kann mit dem Shortcutl "STRG + Druck" gestartet werden, der Anwender kann einen gewünschten Bildschirmausschnitt mit der Maus markieren. Weitere Verbesserungen hat das Farbamangement erfahren, es unterstützt das Monitorprofil oder auch ein separates ICC-Profil. Aber auch hierfür muss ein Plug-In importiert werden.

Irfanview 4.25 steht für Windows zum Herunterladen auf www.irfanview.com bereit. Zu beachten ist, das Irfanview nur bei nichtkommerzieller Nutzung kostenlos ist.

URL:   http://www.irfanview.com
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-