perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



19.01.2018 / 00:49

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Firefox-Update schließt 2 Sicherheitslecks

01.04.2009 / 14.09

Mit der neuen Firefox Version 3.0.8 werden 2 als kritisch eingestufte Sicherheitslöcher geschlossen. Zumindest eines der Lecks kann von Angreifern dazu genutzt werden, beliebigen Schadcode auszuführen.

Ein Sicherheitsforscher namens Nils hat im Rahmen eines Wettbewerbs der Konferenz CanSecWest ein Problem im Firefox entdeckt. Ein beliebiges XUL-Element konnte in Firefox 3 dazu genutzt werden, Schadcode einzuschleusen und die Kontrolle über Browser und Betriebssystem zu übernehmen. Der 2. Fehler steckte in der XSL-Transformation. Über ein XSL-Stylesheet konnte der Firefox zum Absturz gebracht werden.

Beide Probleme werden mit der Firefox Version 3.0.8 behoben, das Update steht unter mozilla.com zum Herunterladen bereit.

URL:   http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all.html
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-