perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



21.04.2018 / 11:42

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Neue Version der BrennSuite WinOnCD

01.09.2008 / 17.52

Roxio wird Mitte September seine Brenn-Suite WinOnCD 2009 veröffentlichen. Die Software arbeitet unter Windows XP und Windows Vista und beschreibt Medien mit Daten, Musik, Bildershows und Videos.

Roxio nennt als wichtige Neuerung die Unterstützung von High-Definition-Formaten. HD-Videos von AVCHD-Camcordern können von WinOnCD eingelesen und zu Blu-ray-Discs verarbeitet werden. Sofern kein Blu-ray-Brenner vorhanden, können HD-Videos auch auf herkömmliche DVD-Rohlinge gebrannt werden. Im Gegensatz zu Ahead's Nero will Roxio für die Blu-ray-Funktionen zumindest bei der Produkteinführung keinen Aufpreis verlangen. Später könnte das "HD/Blu-ray Disc Plug-in" um die 20 Euro kosten.

Das Startcenter wurde vereinfacht, statt 8 Hauptkategorien gibt es nur noch 4. Manche Programmfunktionen werden von externen Modulen bereitgestellt, andere sind direkt im Startcenter verknüpft. Im neuen WinOnCD sind das Videobearbeitungsprogramm VideoWave, der Schnittassistent CineMagic und ein Media-Manager zur Verwaltung mit von der Partie.

Neu ist auch der Formatkonverter SyncIt und ein Hörbuch-Creator. SyncIt kann vor allem Audio, Video und Fotos für mobile Geräte eindampfen. Der Hörbuch-Creator kann aus verschiedenen Dateien eine gemeinsame Hörbuch-Datei erstellen.

Roxio's WinOnCD 2009 erscheint Mitte September und wird rund 50 Euro kosten.

URL:   http://www.roxio.de/deu/products/winoncd/suite/overview.html
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-