perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



21.04.2018 / 11:41

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Internet Explorer 8 erhält neue Sicherheitsfunktionen

10.07.2008 / 16.13

Microsoft hat zur geplanten Betaversion 2 des Internet Explorers 8 neue News-Blogeinträge veröffentlicht. Darin ist zu erfahren, dass die nächste Vorabversion verbesserte Sicherheitsfunktionen erhält. Der Browser bekommt unter anderem einen Malware-Filter.

SmartScreen-Filter heißt der überarbeitete und mit verbesserter Bedienoberfläche ausgestattete Phishing-Filter. Die Erkennung wurde beschleunigt und mit neuen Erkennungs-Methoden versehen. Die
Group-Policy-Unterstützung wurde verbessert, es wird nun vor Webseiten gewarnt, auf denen sich Malware befindet.

Beim Ansurfen von potenziellen Phishing-Seiten wird eine Warnmeldung ausgegeben. Die Adresszeile des Browsers wird rot eingefärbt, um den Nutzer die drohende Gefahr zu verdeutlichen. Den Benutzern ist es möglich, potenziell verdächtige Seiten zu melden und auch vermutlich falsch eingestufte Seiten als ungefährlich zu melden.

Cross-Site-Scripting-Angriffe, über die Angreifer an vertrauliche Daten gelangen, sollen mit dem Internet Explorer 8 erschwert werden. Dazu dient der neue XSS-Filter, der alle Cross-Site-Scripting-Attacken blockiert und die Ausführung nicht erlaubt.

Erwartet wird die Beta 2 des Internet Explorers 8 im August 2008. Weitere Neuerungen in dieser Vorabversion sind bisher noch nicht bekannt.

URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-