perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



20.01.2018 / 16:06

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Sicherheitsloch im Internet Explorer 6

01.07.2008 / 01.57

Eine neue Sicherheitslücke ist im Internet Explorer 6 gefunden worden, über die Angreifer im schlimmsten Fall Schadcode einschleusen können. Die Lücke ermöglicht auch vertrauliche Daten auszuspionieren. Der Internet Explorer 7 soll von diesem Sicherheitsleck nicht betroffen sein, für den IE 6 gibt es bislang noch kein Patch.

Das Leck ermöglicht es Angreifern eine Cross-Domain-Scripting-Attacke auszuführen, um Daten auszuspionieren. Das Ausführen von schädlichem Code ist unter Umständen auch möglich. Durch Deaktivieren von Active Scripting soll der Fehler nicht auftreten, das Update auf Internet Explorer 7 ist angeraten.

Microsoft ist bereits auf den Fehler hingewiesen worden und arbeitet an einem Patch um die Lücke zu schliessen.



URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-