perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



20.01.2018 / 04:01

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Patchday bei Microsoft: Vier Updates und 6 Lücken

13.05.2008 / 09.50

Wie von Microsoft angekündigt gibt es zum Mai-Patchday vier Updates, die insgesamt 6 Schwachstellen schließen. Vier dieser Lücken werden als kritisch eingestuft.

Zwei Sicherheitslecks befinden sich in Word, Eine im Publisher. Angreifer können mit speziell manipulierten Dateien die Lücken ausnutzen um Schadcode einzuschleusen. Betroffen sind die Programme
in Office 2000, XP, 2003, 2007, dem Word-Viewer 2003, im Kompatibilitätspack für Office-2007-Dateiformate sowie Office 2004 und 2008 für den Mac.

Desweiteren werden 2 Denial-of-Service-Lücken in der "Malware Protection Engine" geschlossen. Beide Fehler traten durch unzureichende Überprüfungen beim Verarbeiten einiger Dateiformate auf.

Wie schon bei den Patchdays zuvor wird ein aktualisiertes Malicious Software Removal Tool von Microsoft mitgeliefert.

URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-