perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



19.01.2018 / 02:53

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Neues PHP-Framework Flow3 als Basis für Typo3

13.02.2008 / 13.45

Die Typo3-Entwickler haben ein neues PHP-Framework mit dem Namen Flow3 für das Content-Management-System Typo3 entwickelt. Flow 3 soll als eigenständiges Framework für andere Projekte nutzbar sein und bildet gleichzeitig die Basis für die kommenden Version von Typo3.

Weil die bereits exisitierenden PHP-Frameworks wie z.B. ezComponents, Symfony, CakePHP oder das Zend Framework den Vorstellungen und Wünschen der Typo3-Entwickler nicht entsprachen, wurde der Entschluss gefasst, ein eigenes Framework zu entwickeln. Flow 3 orientiert sich dabei im Funktionsumfang an Ruby on Rails und dem Java-Framework Spring.

Das neue Framework ist noch in einem frühen Stadium, es existieren bislang keine Veröffentlichung.

URL:   http://flow3.typo3.org/
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-