perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



21.04.2018 / 11:24

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Google-Freispruch im Patentprozess gegen HyperPhrase aufgehoben

03.01.2008 / 15.43

Der Suchmaschinenriese Google muss aufgrund einer Patentklage vor Gericht. Eingereicht wurde die Klage von HyperPhrase Technologies. Ein Gericht hatte zuvor Google freigesprochen, das Bundesberufungsgericht der USA hob jedoch das Urteil wieder auf.

Streitpunkt ist das automatische Generieren von Links durch die Google-Toolbar. Die AutoLink-Funktion stellt zusätzliche Informationen zu einem Thema bereit. Neben den sonstigen Verweisen auf Webseiten werden passende Adressen, Stadtplan-Ansichten oder Amazon-Buchtexte bereitgestellt. Ein Gericht soll nun nocheinmal prüfen, ob mit diesem Google-Feature Patente von HyperPhrase verletzt werden.

Im Jahr 2003 wollte HyperPhrase gegen die Software-Schmiede Microsoft ein Verfahren wegen Patentverletzungen erwirken. Die in der Microsoft Office-Applikation enthaltenen SmartTags waren Grund des Anstosses. Die Klage wurde aber abgewiesen.


URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-