perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



23.01.2018 / 05:20

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  E-Mail-Client Mulberry ist jetzt Open Source

27.11.2007 / 12.00

Wie im April diesen Jahres vom Entwicklerteam angekündigt wurde, ist der E-Mail-Client Mulberry nun im Quelltext für Linux, MacOS X und Windows erhältlich. Der Download steht über das Mulberry-Wiki für die drei Plattformen bereit.

Die Anforderungen sind jeweils unterschiedlich und werden im Wiki aufgeführt. Die Variante für MacOS X läuft sowohl auf Intel- als auch auf PPC-Rechnern, die Betriebssystem-Version 10.4 wird aber vorausgesetzt. Die Linux-Variante setzt verschiedene Entwicklungsbibliotheken voraus, die Windows-Version läuft ab Windows 2000.

Nachdem die Mulberry-Entwickler 2005 Konkurs angemeldet hatten, hatte der ursprüngliche Entwickler Cyrus Daboo 2006 die Rechte an dem Programm zurückbekommen um die Software fortan kostenlos zur Verfügung zu stellen. Daboo bereinigte Mulberry um Komponenten, deren Rechte bei Dritten liegen.

Mulberry steht nun unter der Apache-Lizenz 2.0, die es auch zulässt, den Quellcode in Software zu verwenden, welche selbst nicht der Apache-Lizenz unterliegt.


URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-