perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



19.01.2018 / 00:54

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Outlook-Funktionen für OpenOffice.org 3.0

27.09.2007 / 10.57

Die OpenOffice.org-Konferenz in Barcelona wagt einen Blick in die nahe Zukunft der freien Office-Software. In die Version 3 soll ein Personal Information Manager integriert werden, ähnlich dem von Outlook. Die Zusammenarbeit mit anderen Produkten und Formaten soll verbessert werden.

Das Entwicklerteam will Web-2.0-Funktionen in die Software einbauen, um Weblogs oder Wikis mit Inhalten zu versorgen. Die Verwaltung von Teminen, Aufgaben, Adressen soll von Sunbird bereitgestellt werden. Mit dem Personal Information Manager versprechen sich die die OpenOffice-Entwickler eine verstärkte Konkurrenz zu Microsofts Office-Suite. Die Version 3 wird deshalb auch Dateiformate von Office 2007 einlesen können.

OpenOffice.org in Version 3.0 soll voraussichtlich im ersten Halbjahr 2008 erscheinen. Das Programm wird in dieser Fassung auch für MacOS X Besitzer nutzbar.


URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-