perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5597
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



22.01.2018 / 17:30

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Internetaktion gegen Schäubles Online-Durchsuchung

24.07.2007 / 11.23

Die Grünen protestieren mit einer Internetaktion gegen die Pläne von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU). Geht es nach Schäubles Willen so sollen Ermittler unbemerkt in Computer über das Internet eindringen und die dort befindlichen Daten auslesen, alles zur Stärkung des Rechtsstaates natürlich.

Einem Artikel der Netzeitung zufolge hat Grünen-Vorsitzende Claudia Roth die Bundesbürger dazu aufgefordert, gegen das Vorhaben des Bundesinnenministers zu protestieren. Sollte es zur Umsetzung von Schäubles Plänen kommen, so Roth, sind keine privaten Daten mehr sicher, der Mensch wird zum "gläsernen Bürger".

Die Grünen-Chefin spricht von einem "umfassenden Angriff" auf die Privatsphäre der deutschen Internetnutzer. "Private Festplatten werden zum Freiraum der Sicherheitsbehörden, können ungehindert und unbemerkt durchforstet werden", befürchtet sie.

Als Protestmöglichkeit wurde die Webseite www.schnueffel-schaeuble.de ins Leben gerufen. Auf der Seite werden die Planungen des Innenministers in einer downloadbaren Flash-Animation erläutert und visualisiert. Leider gibt es zurzeit noch keine Abstimmung und kein Onlinevoting.



URL:   http://www.schnueffel-schaeuble.de
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-