perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



22.04.2018 / 20:32

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Go PHP 5 - PHP 4 soll endlich der Vergangenheit angehören

08.07.2007 / 13.39

Große Open-Source-Projekte wie Typo3, Drupal, phpMyAdmin, Propel, Symfony haben die Initiative "Go PHP 5" ins Leben gerufen. Mit dem Projekt soll der Unterstützung für das in die Jahre gekommene PHP 4 ein Ende gesetzt werden. Stichtag ist der 5. Februar 2008. Ab diesem Tag werden von den Teilnehmern der Initiative nur noch Features erscheinen, welche die PHP-Version 5.2 voraussetzen.

Obwohl die aktuellste PHP-Version bereits seit Anfang November 2006 verfügbar ist, bieten viele Provider immer noch beide PHP Versionen. Begründet wird das damit, das viele Webanwendungen immer noch auf PHP 4 laufen. Umgekehrt werden immer noch PHP 4 Webanwendungen entwickelt, weil es bei vielen Web-Hostern installiert ist.

Dieser Teufelskreis soll nun mit dem Projekt "Go PHP 5" nun endlich unterbrochen werden.


URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-