perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



22.04.2018 / 23:51

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Preview für die neue Opera Version 9.5

28.06.2007 / 14.21

Nachdem der neue Safari in aller Munde ist, muss sich auch Opera zu Worte melden. Auch wenn es noch ein paar Wochen dauern wird, bis die Vorabversion erscheint, im Blog des Browserherstellers werden schon interessante Neuerungen vorgestellt.

Die neue Version bekommt eine komplett neu entwickelte Javascript-Engine, eine überarbeitete Bedienoberfläche und eine bessere Unterstützung von CSS3.

Die größte Änderung dürfte wohl die neu entwickelte Javascript-Engine sein, ECMAScript 4, Getter- und Setter-Methoden werden von nun an unterstützt. Die Bedienoberfläche wurde nach den Wünschen von Opera Anwendern gestaltet. In einer Umfrage wurden die am häufigsten verwendeten Browserfunktionen ermittelt, die im neuen Frontend noch leichter erreichbar sind. Als neu hinzukommende CSS Eigenschaft wird das CSS3-Attribut "text shadow" unterstützt, es dient dazu Schatteneffekte darzustellen.

Was den Opera-Entwicklern besonders am Herzen liegt: die Geschwindigkeit, in der Webseiten gerendet werden. Der selbsternannte "schnellste Browser der Welt" möchte diesen Titel behalten bzw. verteidigen. Apple hat für seinen neuen Safari Benchmarks vorgelegt, die ihm eine ausgezeichnette Geschwindgkeit bescheinigen, was von verschiedenen Stellen bereits widerlegt wurde.


URL:   http://www.opera.com
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-