perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5598
davon online: 1
weitere User: 1
Click for quality!



23.04.2018 / 11:49

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Sicherheitsrisiko: Wurm

23.05.2007 / 21.18

Die Sicherheitsexperten von Sophos warnen vor einem Wurm, der das
Open Source Textverarbeitungsprogramm Open Office infizieren kann.

Seltsam ist der Umstand, das die Autoren von "Bad Bunny-A" ihr Werk direkt an Sophos gesendet haben und auf die üblichen Verbreitungswege ("freie Wildbahn") verzichten. Sophos vermutet, die Autoren sind nicht von der Wirksamkeit Ihres Wurmes überzeugt und schätzt die Bedrohung als eher geringfügig ein.

"Bad-Bunny-A" enthält virale Komponenten, die den eigenen schadhaften Code reproduzieren. Sofern vorhanden, werden IRC-Programme zur Verbreitung genutzt. Mögliche PoD-Attacken auf Server von Sicherheitsunternehmen sind ebenfalls nicht auszuschließen, so Sophos. Die Infektion kommt über das Öffnen einer Bilddatei zustande, im weiteren Verlauf wird versucht ein pornografisches Bild eines Mannes im Hasenkostüm aus dem Internet zu laden.

Bislang war der Microsoft-Rivale Open Office von Schädlingen verschont geblieben, die Nachricht hat sicherlich ein Schmunzeln bei den Leuten in Redmond ausgelöst.


URL:   
Autor:Marky
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-