perlunity.de - PERL | JAVASCRIPT | PHP | MySQL | APACHE



#!/COMMUNITY

Members: 5451
davon online: 1
weitere User: 15
Click for quality!



17.04.2014 / 00:20

Community-Member werden   |   Paßwort vergessen   |   OnlineMonitor (1) Wer ist online ... OnlineMonitor starten !
     

 

Home


PERLscripts


PHPscripts


JAVAscripts


Hilfreiches


Links2www


Newscenter


Community


Interna




Szene.News  »  Endlich fertig: The mod_perl Developer´s Cookbook

14.03.2002 / 22.49

Auf dieses Buch habe ich nun schon lange gewartet und es dürfte das erste seiner Art sein. Ich habe es gleich bestellt und werde dann gerichten, wie gut es ist und ob sich die 50 EUR Investition lohnen. Wobei ich da keine Zweifel habe, alleine schon aufgrund der mangelnden Alternativen

"The mod_perl Developer's Cookbook is a practical, hands-on guide that shows developers how to exploit the power of mod_perl. It teaches programming with the mod_perl API by example, taking programmers from the basics of
mod_perl to the development of advanced Web applications.
It is aimed primarily at Perl developers who want to use the power of Apache to create Web applications and deliver services. Beginners to will find solutions that help them get going quickly, while advanced users will find useful nuggets of overlooked mod_perl features.

Further information, including our entire code repository and some sample chapters, is available at http://www.modperlcookbook.org/

We hope that everyone finds the book useful, informative, and fun.
The mod_perl Developer's Cookbook is our attempt to give something
meaningful back to the mod_perl community - thanks to everyone out there that made our endeavor possible."

Ich habe das Buch jetzt erhalten und kann nur sagen - GENIAL - das ist wirklich mal ein Buch auf das die Welt gewartet hat. s wird von der Installation bis zur kompletten API alles erklärt und dürfte sich zum mod-perl-Standardwerk entwickeln. Wer mod-perl verwendet wird um dieses Buch nicht rumkommen bzw. rumkommen wollen. Spart einem in jedemfall viel Recherchearbeit.

URL:   http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/0672322404/perlcgiarchiv/
Autor:Markus
E-Mail:support@perlunity.de



zurück zur Übersicht  |  Szene.News eintragen



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar anfügen








-
-